Ihr Photovoltaik-Spezialist:

Main-Spessart-Solar GmbH

Im Hahlenfeld 2
63856 Bessenbach

Telefon: (0 60 95) 97 303
Telefax: (0 60 95) 97 305
info@main-spessart-solar.de
Wir rufen Sie zurück:
Wir rufen Sie gerne zurueck

Falls wir Sie telefonisch nicht erreichen können, möchten wir Sie gerne per Mail kontaktieren.

(* diese Felder sind erforderlich)

Referenzen | Privathäuser

Auf der folgenden Seiten präsentieren wir Ihnen einen ausgesuchten Teil unserer Referenzanlagen.
Eine ausführliche Referenzliste überreichen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Referenzanlage in Elsenfeld, Starenweg

Leistung: 6,20 kWp
Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Monokristallin Black 275 Wp
Hier speist eine Photovoltaikanlage eine Wärmepumpe und den restlichen Hausstrom des Gebäudes.

Referenzanlage in Aschaffenburg, Seebornstraße

Leistung: 6,27 kWp
Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Monokristallin 285 Wp
Auf dieser Halle wurde die Anlage auf ein Bitumendach montiert. Auch diese Art der Dacheindeckung kann man mit Photovoltaikmodulen belegen.

Referenzanlage in Mainaschaff, Buchfinkenweg

Leistung: 9,99 kWp
Ausrichtung:  Ost-West
Modultyp: Polykristallines Modul 270 Wp

Referenzanlage in Aschaffenburg

Leistung: 9,99 kWp
Ausrichtung:  Ost-West
Modultyp: Polykristallines Modul 270 Wp

Referenzanlage in Elsenfeld

Leistung: 6,24 kWp
Ausrichtung:  Ost-West
Modultyp: Polykristallines Modul 260 Wp

Referenzanlage in Schaafheim

Leistung: 16,96 kWp
Ausrichtung:  Ost-West
Modultyp: Polykristallines Modul 265 Wp
Dieser Neubau wird durch eine Wärmepumpe beheizt. Die Energie, die auf diesem Dach erzeugt wird, passt wunderbar zu diesem Haus und wird zum Großteil direkt verbraucht.

Referenzanlage in Wertheim-Vockenroth

Leistung: 9,88 kWp
Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Polykristallines Modul 260 Wp
PV-Anlage auf einem Neubau. Der selbst erzeugte Strom wird mit einer Wärmepumpe verbraucht. Der Anlage produziert in etwa die Strom-Menge die benötigt wird.

Referenzanlage in Wertheim-Reicholzheim

Leistung: 8,91 kWp
Ausrichtung:  Süd-Ost
Modultyp: Polykristallines Modul 270 Wp

Referenzanlage in Leinach

Leistung: 9,88 kWp
Ausrichtung:  Ost-West
Modultyp: Polykristallines Modul 265 Wp
Auf Haus und Garage arbeitet ein leistungsfähiges Kraftwerk mit einem Energiespeicher und erzeugt für das Zwei­familien­haus in etwa die gleiche Strommenge die benötigt wird.

Referenzanlage in Heigenbrücken

Leistung: 9,81 kWp
Ausrichtung:  Ost-West
Modultyp: Polykristallines Modul 265 Wp
Die nach Ost-West ausgerichtete Anlage produziert von morgens bis abends Strom, der direkt im Haus verbraucht wird. Der überschüssige Strom wird zum festen Preis verkauft.

Referenzanlage in Bessenbach

Leistung: 7,95 kWp
Ausrichtung:  Süd-Ost
Modultyp: Polykristallines Modul 265 Wp
Auch hier wieder eine schöne Photovoltaikanlage mit einem Energiespeicher damit der selbst erzeugte Strom nicht nur tagsüber sondern auch nachts verbraucht werden kann.

Referenzanlage in Eschau-Sommerau

Leistung: 7,28 kWp
Ausrichtung:  Süd-West
Modultyp: Polykristallines Modul 260 Wp
Die nach Süd-Westen ausgerichtete Photovoltaikanlage wurde im Zusammenhang mit Sanierungsarbeiten am Haus errichtet. Auch hier wird mehr Strom erzeugt als das Haus direkt verbraucht. Ein schöner Nebeneffekt dabei ist, dass die überschüssige Energie wie auch bei allen anderen Photovoltaikanlagen für 20 Jahre zu einem attraktiven Preis verkauft wird.

Referenzanlage in Wertheim-Vockenroth

Leistung: 9,99 kWp
Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Polykristallines Modul 270 Wp
Die Anlage liegt zum Teil auf dem Dach und zum Teil auf der Gaube. Auch diese Anlagengestaltung ist mit der heutigen Technik möglich. Der Strom wird hier für ein 3-Familienhaus produziert und entlastet die Stromrechnung des Kunden enorm. Die Umwelt wird geschont und es macht viel Spaß wenn sich die Stromrechnung, bedingt durch den hohen Eigenverbrauch, halbiert.

Referenzanlage in Großheubach

Leistung: 8,75 kWp
Ausrichtung:  Ost-West
Auf diesem Zweifamilienhaus wird von morgens bis abends Strom erzeugt. Die Ostseite fängt bereits den ersten Sonnenstrahl auf und die Westseite kümmert sich am Abend um die „Stromernte”. Mit dem Stromspeicher muss auch nachts so gut wie kein Strom mehr gekauft werden.

Referenzanlage in Mönchberg

Leistung: 9,88 kWp
Ausrichtung:  Süd-Ost
Modultyp: Polykristallines Modul 265 Wp
Auch hier wieder ein leistungsfähiges Energiekonzept auf einem Zweifamilienhaus. Der Strom wird zum sehr hohen Teil selbst verbraucht da das Haus auch tagsüber sehr belebt ist.

Referenzanlage in Mönchberg

Leistung: 9,88 kWp
Ausrichtung:  Süd-West
Modultyp: Polykristallines Modul 265 Wp
Die Anlage wurde auf einer Praxis errichtet. Die Energieerzeugung passt auch hier perfekt zum Strombedarf des Hauses, da er tagsüber erzeugt wird, wann er auch benötigt wird.

Referenzanlage in Eschau

Leistung: 6,24 kWp
Ausrichtung:  Ost-West
Modultyp: Polykristallines Modul 260 Wp
Hier wurde eine PV-Anlage mit einen Energiespeicher installiert mit der der Anlagenbetreiber einen sehr hohen Unabhängigkeitsgrad vom Stromanbieter erzielt.

Referenzanlage in Obernburg am Main

Leistung: 9,80 kWp
Ausrichtung:  Süd / West
Modultyp: Polikristallines Modul 260 Wp
Stromspeicher: » Leistungsoptimierer von „SOLAR EDGE”
» Solarstromspeicher LG-Chem 6.5

Referenzanlage in Hafenlohr

Leistung: 8,32 kWp
Ausrichtung:  Süd und West auf zwei verschiedenen Hausdächern (Flachdachmontage)
Modultyp: Polykristallines Modul von „SOLARWATT” Made in Germany, mit 260 Wp per Modul
Stromspeicher: Solarstromspeicherung mit IBC SolStore 6.5 LI und Notstromfunktion!
Bei diesem Projekt war es den Bauherren wichtig in eine nachhaltige und weitgehende autarke Lösung zu investieren. Eine 30-jährige Garantie vom Modul-Lieferanten „SOLARWATT” und eine Autarkie mit einem modernen IBC-Solarstromspeicher mit Notstromfunktion sorgen für eine langfristige Sicherheit bei unserem Kunden.
Der erste Stromausfall wurde schon abgefangen und die Familie konnte ganz normal den Tagesablauf weiter bestreiten. Dieses Konzept wird in Zukunft Schule machen und in vielen Häusern zum Einsatz kommen. Smart Home und die Versorgungssicherheit stehen gerade im Neubau ganz oben auf der Prioritätenliste und lassen die Bewohner beruhigt in eine bezahlbare und sichere Energiezukunft schauen.

Referenzanlage in Heigenbrücken

Leistung: 8,06 kWp
Ausrichtung:  Süd / West
Modultyp: Polykristallines Modul von SOLARWATT „Made in Germany” mit 260 Wp
In diesem Objekt wird zukünftig die neue Photovoltaikanlage gemeinsam mit einem Solarstromspeicher der Firma SOLARWATT bis zu 65 % des erzeugten Strom in das eigene Hausnetz stellen. Wenn dann noch überschüssiger Strom zur Verfügung steht wird dieser ganz automa­tisch und für den Kunden nicht merklich in das öffentliche Stromnetz gespeist.

Referenzanlage in Rödermark - Industriegebiet

Leistung: ca. 18 kWp
Ausrichtung:  Süd / West
Modultyp: Polykristalline Glas-Glas-Module von SOLARWATT mit 260 Wp mit bis zu 30 Jahren Produkt- und Leistungsgarantie!
Auf diesem Zeltdach eines moderne Wohnhausneubaus in einem Industriegebiet in Rödermark wurde diese leistungs­starke Photo­voltaik­anlage verbaut. Dem Bauherren war auch das Thema „Betriebssicherheit” sehr wichtig und hat sich darum für die deutschen Module der Marke „SOLARWATT” mit einer 30 jährigen Garantie entschieden. Denken auch Sie nachhaltig? Sprechen Sie uns an, wir haben auch für Ihre Bedürfnisse und Ansprüche die optimale Lösung parat.

Referenzanlage in Schaafheim, Am Mühlberg

Leistung: 4,68 kWp
Ausrichtung:  Süd / West
„Geht nicht, gibt’s nicht!” Eine kleine logistische Heraus­forderung war bei der Umsetzung dieser Photo­voltaik­anlage notwendig. Das „gefangene Grundstück” ist nur von einer Seite in den Gartenbereich zu begehen, sodass das Gerüst und das Anlagenmaterial durch das Haus gebracht werden musste. Lässt auch Sie die Umsetzung einer PV-Anlage noch zögerlich abwarten? Fragen Sie uns, wir finden immer einen passenden und wirtschaftlichen Weg getreu unserem Motto: „Ideen statt Kompromisse!”

Referenzanlage in Wenigumstadt

Leistung: 3,64 kWp
Ausrichtung:  Süd / West
Modultyp: Polykristallines Modul von SOLARWATT – Made in Germany mit 260 Wp per Modul
Ein kleine aber feine und dabei hocheffiziente Photo­voltaik­anlage. Mit dieser Leistung von nur 3,64 kWp lässt sich ein Großteil des tagsüber benötigten Stroms erzeugen. Gemeinsam mit der bereits montierten Thermieanlage sind die Eigentümer regenerativ sehr gut aufgestellt und haben auch in Zukunft keine bösen Erwartungen von Energie­preis­erhöhungen zu befürchten.

Referenzanlage in Schaafheim

Leistung: 8,10 kWp
Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Polykristallines Modul von „Canadian-Solar” – dem Weltmarktführer mit 270 Wp per Modul

Referenzanlage in Hafenlohr

Leistung: 6,36
Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Monokristallines Glas-Glas-Modul von Solarwatt mit 260 Wp mit bis zu 30 Jahren Produkt- und Leistungsgarantie!
Speicher: Solarstromspeicher SOLARWATT „My Reserve 500”
Hier wurde ein komplettes Haus auf den neuesten technischen und energetischen Stand gebracht. Die verbaute Photovoltaikanlage mit den besten Glas-Glas-Modulen und 30 Jahren Garantie liefert nun den Strom für Haushalt und Haustechnik. Der eingesetzte Solarstromspeicher von SOLARWATT wird eine Eigenverbrauchsquote von bis zu 70 % ermöglichen. Sind auch Sie am Renovieren? Wir erstellen auch für Sie gerne ein individuelles Energiekonzept.

Referenzanlage in Leidersbach

Leistung: 9,36 kWp
Ausrichtung:  Süd / Ost
Modultyp: Polykristallines Modul mit 260 Wp
Auch in diesem Zweifamilienhaus wird Wert auf den optimalen Eigenverbrauch gelegt.

Referenzanlage in Leidersbach

Leistung: 7,28 kWp
Ausrichtung:  Süd
Diese geplante Photovoltaikanlage wurde speziell für den Eigenverbrauch der Familie umgesetzt. Der optimale Einsatz wird mit einem „Home-Manager” von SMA unterstützt. Diese Monitoring macht es dem Anwender leicht, auch von unterwegs, die stromintensiven Haushaltsgeräte optimal betreiben zu lassen.

Referenzanlage in Mainaschaff, Tulpenweg

Leistung: 7,28 kWp
Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Polykristallines Modul mit 260 Wp
Dieser attraktive Neubau wird mit einer modernen Luft/Wasser Wärmepumpe beheizt. Die Photovoltaikanlage wird eine sehr gute Eigenverbrauchsquote erzielen.

Referenzanlage in Mömlingen (Innenstadt)

Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Polykristalline Module mit 260 Wp
Eine individuell geplante Photovotaikanlage soll die Stromkosten in der Zukunft senken. Auch in beengter Umgebung kann man solche Projekt umsetzen.

Referenzanlage in Haibach

Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Polykristalline Module mit 260 Wp
Hier wurde ein neues Heizungskonzept umgesetzt. Die alten Nachtspeicheröfen mussten modernen Infrarotheizplatten weichen. Die Stromkosten können in solchen Objekten oft um zwei Drittel gesenkt werden.

Referenzanlage in Aschaffenburg

Ausrichtung:  Ost / West
Modultyp: Polykristalline Module mit 260 Wp
Speicher: SOLARWATT My Reserve 500 mit 4,4 kWp

Referenzanlage in Eschau

Ausrichtung:  Ost / West
Modultyp: Polykristalline Module mit 260 Wp
Speicher: LG mit 9 kW Leistung
Mit der verbauten Ost/West Anlage kann eine hohe Eigenverbrauchsquote erreichen werden, da von früh morgens bis spät abends Strom gewonnen wird.

Referenzanlage in Leidersbach (Südhang)

Ausrichtung:  Süd
Modultyp: Polykristalline Module mit 260 Wp
Speicher: Solarstromspeicher Solarwatt My Reserve 500
Für den Kunden war es wichtig eine hohe Eigen­verbrauchs­quote zu erreichen. Der installierte Solar­strom­speicher macht dies möglich. Der tagsüber generierte Strom kann auch nachts verbraucht werden.

 

vor »